2.Mannschaft mit Auftaktauswärtssieg

Veröffentlichungsdatum
Geschrieben von Matthias Roth Zugriffe: 1838

Poseidon Worms - SC Neustadt II 7:11 (1:3/0:3/3:3/3:2)

Zum Auftakt der Oberliga-Saison 2015/16 hat die 2.Mannschaft des SC Neustadt einen ungefährdeten Sieg in Worms eingefahren. In dünner und junger Besetzung (Altersschnitt 20 Jahre mit den Jahrgängen 1989 bis 2000) holte sie einen Tag nach der SCN I - Niederlage gegen Potsdam die ersten beiden Punkte aus der Nibelungenstadt an die Weinstraße.
Ohne Trainer oder Betreuer übernahm Matthias Roth als Kapitän das Sagen, im Wasser bestimmten in der ersten Hälfte zunächst Kevin Oliveira und Laurence Tummings das Kommando.
Nach dem Wormser Führungstreffer zum 1:0 nach mehr als fünf Minuten Spielzeit erwachten die Neustadter und gingen ihrerseits durch Oliveira, Tummings und Roth mit 1:3 in Führung. Im zweiten Spielabschnitt machten sie dort weiter und erhöhten zum Halbzeitstand von 1:6.
 
Ab dem dritten Viertel wurde dann den kleineren Spielern so viel Einsatzzeit gegeben, wie sie wollten. So kam Kirstin Noll zu ihrem ersten Einsatz in der 2.Mannschaft. Gleiches gilt für Matthias Schmitz (Jahrgang 2000), der seine Chance auch gleich nutzte und einen Treffer beisteuerte.
 
Im letzten Viertel kam noch einmal Laurence Tummings ins Becken. Das ist insoweit erwähnenswert, da er nach einem einfachen Foul im Angriff den Freiwurf überheblich per Pirouette ausführte und die Rückhand mit Aufsetzer und Unterlatte im Wormser Tor landete.
Ansonsten kamen die Gastgeber zu keinem Zeitpunkt wieder näher heran. Dennoch könnte sich das Neustadter Team teilweise über die Gegentore ärgern. An diesem Sonntagabend waren aber alle froh, den Sieg eingetütet zu haben und schnell nach Hause zu kommen.
 

So spielten Sie:
Ulrich (TW) - Munschauer, Börner (1 Tor), Tummings (3), Pilz, Oliveira (1), Noll, Büchler (1), Roth (C, 4), Schmitz (1).

W Lotto

 
 

 

W PdV