Grundausbildung / Wasser-Training-Sicherheit (WTS)

Veröffentlichungsdatum
Geschrieben von Michael Rottmayer Zugriffe: 14150

Ziel der Grundausbildung ist es, den Anfänger in spielerich erscheinden Übungen mit dem Wasser als Element zum Spielen und Tummeln vertraut zu machen.
Weiterhin werden grundlegende Bewegungen und Verhaltensmuster erlernt (z. B. Tauchen, Springen, Gleiten etc.), die später auch in anderen Wassersportarten Anwendung finden können (z. B. Windsurfen, Wasserball).

Wasser soll als spaßbringendes und wohltuendes Medium empfunden werden.

Neue Schwimm-Interessenten bzw. Probetrainings-Interssierte möchten wir bitten vorab mit dem Ansprechpartner Kontakt aufzunehmen. 

Gruppen im Rahmen dieses Trainings:

 

W Lotto

 
 

 

W PdV